Coaching nach dem Kieler Beratungsmodell (systemisch-konstruktivistischer Ansatz)

Coaching nach dem Kieler Beratungsmodell geht von einem kooperativen Expertentreffen aus. Der Kunde ist Experte was sein Anliegen und den Hintergrund seines Anliegens betrifft (Der Kunde ist kundig). Der Coach ist Experte in der Prozess-Begleitung zur (Auf-)Lösung des Anliegens. Ziel einer Coachingstunde ist es, neue Zugänge zu Lösungen und Möglichkeiten zu öffnen, die der Kundenwelt entsprechen.

Zielgruppe und Anliegen
Dieser Coachingansatz grenzt sich klar von Psychotherapie (Beschäftigung mit Lebensthemen) und Fachberatung (inhaltliche Beratung in einem bestimmten Fachgebiet) ab. Der Hauptfokus bei den Anliegen liegt im beruflichen Kontext und damit verbundenen persönlichen Schwierigkeiten und zwischenmenschlichen Beziehungen. Die Anliegen reichen von Karriereplanung, Projektbegleitung, Entscheidungsfindungsprozessen, bis hin zu Work-Life-Balance u.a.

Ablauf und Setting
Der Coachingprozess ist zeitlich begrenzt (1-5 Stunden). Eine Coachingeinheit dauert 60 Minuten. Der Inhalt der Stunde ist streng vertraulich.

Honorar

nach Vereinbarung

Kontakt
Mag. Nicolai Gruninger
+43-699-11350981
office@chiworks.at